Am 14.7.2021 fuhr die Klasse 4a mit dem Bus auf den Buntberg. Dort erwarteten uns ein Betreuer und  Herr Schwind.
Wir machten einen kleinen Rundgang über das Gelände, dann starteten wir mit dem Spielen. Manche spielten Basketball, Fußball, andere gingen zum Spielplatz, in den Niedrigseilgarten oder spielten im Bus. Zwischendrin machten wir eine Frühstückspause. Außerdem veranstalteten wir ein Fußballspiel mit Zuschauern. In der Mittagspause grillten wir Würstchen und aßen diese mit Brötchen. Währenddessen fing es an es zu regnen. Nun wurde uns die Spielehalle geöffnet. Dort spielten wir Tischkicker, fuhren Inliner und spielten Airhockey. Danach schossen wir Quatschfotos. Leider war unsere Zeit schon bald zu Ende. Mit dem Bus fuhren wir in die Schule. Wir hatten einen tollen Tag! (Xa. &Ju)