Die Kinder im offenen Ganztag haben anlässlich der Woche der gesunden Ernährung mit ihren Betreuern gekocht und gebacken. Auf dem Speiseplan standen selbstgebackenes Brot, Kräuterquark, Kürbissuppe und Karottenkuchen als Nachtisch. Mit viel Elan waren die jungen Köche am Werk und schnippelten Gemüse, kneteten Brot und rührten den Kuchenteig.
Am schön gedeckten Tisch wurden die hergestellten Speisen dann von allen Kindern mit großer Begeisterung verzehrt.